szenisch-systemische Therapie

Stress in Balance bringen.

Wir alle wissen, dass ein angemessenes Maß an Stress im Alltag unsere Kreativität und unser Engagement positiv beeinflussen kann. Doch die Realität sieht oftmals anders aus. Sie befinden sich auf der sogenannten Überholspur des Lebens und die Beschleunigung nimmt immer mehr zu. Ob als MitarbeiterIn oder als Führungskraft, oft lastet ein immenser Druck auf Ihnen. Die Überstunden wachsen an. Die Ansprüche von beruflicher, privater und familiärer Seite steigen über das Maß des Erträglichen, der Stress wird immer größer und die Zerreißprobe stärker.

Sie wünschen sich Ruhe, Entspannung, um für einen Moment einmal „die Seele baumeln“ lassen zu können. Gerne würden Sie aus dem Stresskarussell aussteigen, um ihre Kraftquellen und Lebensfreude (wieder) zu finden! Vielleicht würden Sie auch gerne einmal „nichts tun“ und das Leben auf sich regnen lassen?

LÖSUNGSKULTUR bietet Coachings, Seminare, Workshops, Weiterbildungen und Vorträge für MitarbeiterInnen und Führungskräfte aus den Arbeitsfeldern Soziale Arbeit, Gesundheit, Bildung und Verwaltung an, um miteinander Möglichkeiten zu entwickeln, Stress bis hin zur völligen Erschöpfung vorzubeugen bzw. abzubauen. Damit können Sie in Ihrer ganz individuellen Schrittfolge die Überzeugung wieder erlangen, GestalterIn Ihres eigenen Lebens zu sein. Entwickeln Sie wieder den Glauben daran, dass Ihre beruflichen, Ihre privaten und Ihre familiären Tätigkeiten einen Sinn haben.

MitarbeiterInnen, Führungskräfte und ArbeitgeberInnen, alle können an einem sinnhaften, Ressourcen stärkenden und nachhaltigen Weg mit Stress in Balance partizipieren. Es entsteht ein Raum der gegenseitigen Achtsamkeit, der Verantwortlichkeit füreinander und des miteinander Wachsens. Stress kann somit auch in seiner positiven und aktivierenden und nicht ausschließlich nur in seiner destabilisierenden Form erlebt werden!

Sollte LÖSUNGSKULTUR Stress in Balance. Szenisch. Systemisch. Ihr Interesse geweckt haben,
rufen Sie unter 0176.616 565 39 an oder schicken Sie eine Mail an mwl@loesungskultur.de.
Ich freue mich darauf, gemeinsam mit Ihnen ein passendes Angebot zu erarbeiten.

 

 

 

 

 
»
Was machen Sie?
Nichts.
Ich lasse
das Leben
auf mich
regnen.
«

– Rahel Varnhagen –